Unterkunft für Familienangehörige im Krankenhaus Colta

Kategorie: Projekt Esperanza | 6 Oktober 2016

Unterkunft für Familienangehörige im Krankenhaus Colta

Im Krankenhaus von Colta (Region Chimborazo) wurde vor kurzem eine Unterkunft für die Familienangehörigen fertig gestellt, die den Frauen bei der traditionellen Geburt beistehen wollen. Die traditionelle Art, zu gebären, unterscheidet sich nämlich von der westlichen: Man hält sich an einem Seil fest und gebärt im Sitzen. Damit die Familienangehörigen sie in einem komfortablen Ambiente begleiten, und vor Ort kochen und schlafen können, wurde diese Unterkunft geschaffen.

Speziellen Dank an Erlebe Fernreisen (Deutschland) für ihre grossherzige Unterstützung.


Für weitere Details laden Sie hier die Schenkungsurkunde herunter

Bilder

Es wurden drei Betten, Matratzen, Bettlanken, Kissen und Decken gekauft Eine schwangere Frau nutzt einen der 30 thermischen Pyjamas , die wir angeschafft haben Der Eingang zur Unterkunft Die Bäder wurden mit allem nötigen ausgestattet

Powered by DGworld CMS - Copyright ©2005-2019 DGworld